Facebook DE | EN | FR | ES

TakeOff TakeIn

Aufbruch  Wirtschaft  Kreativ

Das Münchner Verbundprojekt TakeOff TakeIn bietet jungen Menschen von 18 bis 35 Jahren, die Schwierigkeiten beim Start in Ausbildung oder Beruf haben, die Möglichkeit ihre beruflichen und sozialen Fähigkeiten durch ein Praktikum im Ausland zu verbessern und so ihre Chancen am Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu erhöhen.


+++ Das Projekt „TakeOff TakeIn – Aufbruch Wirtschaft Kreativ“ wird im Rahmen der ESF-Integrationsrichtlinie Bund, Handlungsschwerpunkt Integration durch Austausch (IdA) durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert. +++

 

Projektverlauf

Das Projekt gliedert sich in drei Phasen:


1. Vorbereitung (sechs Wochen, in München)

  • Sprachkurs
  • berufliche Beratung
  • Bewerbungstraining für Praktikum im Ausland
  • Teambuilding
  • Unterstützung bei persönlichen und sozialen Problemen


2. Praktikum im Ausland (zwei Monate)

  • Betriebspraktikum nach Wahl
  • Künstlerisch-kreative Workshops mit professionellen KünstlerInnen


3. Nachbereitung (drei Wochen, in München)

  • berufliche Beratung
  • Bewerbungstraining für Ausbildung oder Beruf
  • Unterstützung bei persönlichen und sozialen Problemen



Ziel ist es die Teilnehmenden nach Abschluss des Projektes erfolgreich in eine Ausbildung oder in einen Beruf zu vermitteln. Während der gesamten Projektzeit werden die Teilnehmenden von pädagogischem Fachpersonal betreut und begleitet.

Während der Vorbereitungszeit werden die Teilnehmenden durch Sprachkurs, interkulturelle Trainings und berufliche Beratung und Bewerbungstrainings für den Auslandsaufenthalt und das Praktikum fit gemacht. In dieser Zeit ermitteln wir gemeinsam mit den jungen Menschen, welche Interessen sie haben und welches Praktikum in Frage kommt.

Im Ausland absolvieren die Teilnehmenden ihr jeweiliges Praktikum. Die ersten zwei Wochen sind kreativ-künstlerischen Workshops gewidmet.

In der Nachbereitungsphase werden die Teilnehmenden intensiv dabei unterstützt einen Ausbildungs- oder Beschäftigungsplatz zu bekommen.

 

Kosten

Die Kosten für die Vor- und Nachbereitung, sowie für die An- und Abreise/Unterbringung und Verpflegung im Ausland wird von uns übernommen – die Teilnahme ist also kostenfrei.

 

 Wer kann bei „TakeOff  TakeIn“ teilnehmen?

„TakeOff  TakeIn“ richtet sich an junge Erwachsene im Alter von 18 bis 35 Jahren aus München und Oberbayern, die besondere Schwierigkeiten beim Zugang zu Arbeit oder Ausbildung haben.

Die Teilnahme erfolgt in Abstimmung mit den zuständigen Jobcentern oder IBZ-Jugend aus München oder Oberbayern.

 

Bewerbung

Interessierte können sich entweder selbst bewerben oder werden von den Jobcentern oder vom Stadtjugendamt München zugeleitet. In einem ersten persönlichen Gespräch werden die Voraussetzungen des Projektes dargelegt und die Situation der BewerberInnen beleuchtet. Daraufhin werden die Teilnehmenden ausgesucht.


Es werden in regelmäßigen Abständen Info-Termine zum Projekt angeboten.

www.takeoff-network.eu


Kontakt Bewerbungen

Christa Kanzog
bewerbung@takeoff-network.eu

Telefon: 089. 54 91 77 71

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


INFO-TERMINE 2017 zum Auslandsprojekt TakeOff TakeIn

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hast du Interesse Teil unseres Teams zu werden?
Dann Schau mal hier rein....



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


TakeOff TakeIn – Aufbruch Wirtschaft Kreativ wird durchgeführt von



Gütesiegel Zertifizierung 2009 und 2014