Facebook DE | EN | FR | ES

IMAL JAHREAUSSTELLUNG 2020

Auf Grund der aktuellen Situation und den Vorgaben können wir die Ausstellung in diesem Sommer nur im kleinen internen Rahmen mit Einladung und Anmeldung durchführen.


AD ABSURDUM

Es gibt Spitzenpolitiker, die glauben man könne mit Atombomben gegen Hurrikans kämpfen. Es gibt Suchende, die glauben sie können sich mit Gesang in Gotteshäusern vor Corona schützen. Auch gibt Weltmeister, die, indem sie 5038 Flaschen Schnaps zu einem Christbaum auftürmen ihren lang ersehnten Titel erringen. Das sind Facetten einer Normalität die wir leben. ... junge Künstlerinnen gehen den kreativen Weg des "Sinnlosen" um ihrer Welt einen Spiegel vorzuhalten. Sie benennen das Ungereimte, Abwegige und Konfuse, gestalten ihre Ideale und widerlegen den grotesken Wahnsinn unserer Zeit. Fast 50 junge Künstlerinnen gehen den kreativen Weg des "Sinnlosen" um ihrer Welt einen Spiegel vorzuhalten. Sie benennen das Ungereimte, Abwegige und Konfuse, gestalten ihre Ideale und widerlegen den grotesken Wahnsinn unserer Zeit. Die große künstlerische Vielfalt umfasst Malerei, Skulptur, Grafik, Fotografie und multimediale Arbeiten - analog und digital.

 

Hier geht es zum Video-Trailer der Ausstellung >>

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------